News-Details

Kommunionskinder teilen mit „kleinen Helden“

Kommunion 2019 Allfeld/Sulzbach

Anlässlich ihrer Kommunionsfeier haben vierzehn Erstkommunionskinder der katholischen Seelsorgeeinheit Billigheim-Neudenau-Schefflenz auf einen Teil ihrer Geldgeschenke verzichtet und spendeten insgesamt 500,- Euro für die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“. Mit ihrer Spende  möchten sie den kleinen Patienten eine Freude bereiten und zum Beispiel einige Besuche der Klinikclowns ermöglichen. Bei einem Besuch in der Kinderklinik erhielten die jungen Gäste einen Einblick über die 19 Projekte und Therapieangebote und überreichten stolz den Spendenscheck an Stiftungsmitarbeiterin Irina Riedel. Nicht dabei sein konnten die Kommunionskinder Gabriel,  Moritz, Pia, Finja, Lukas, Robin, Lucie, Lenny und Manuel. Herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung!

Foto von links: Irina Riedel, Fabian, Ida, Louisa, Mia und Marisol