News-Details

Weihnachtsaktion für „kleine Helden“

Holzbau Stopper aus Nordheim verzichtete zum Weihnachtsfest 2015 auf Kundenpräsente. Das familiengeführte Unternehmen lud stattdessen seine Kunden als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit zu einer besonderen Veranstaltung ein. Im Vorfeld verschickten Sie kleine Päckchen mit Streichhölzern und der Bitte, diese am Veranstaltungsabend mitzubringen. Am Veranstaltungsabend stellten Hans-Martin Stopper und Andrea Stopper Kerzen bereit und kündigten an, pro angezündete Kerze, selber  5 Euro zu Gunsten der Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ zu spenden.  Ihrer Einladung folgten zahlreiche Gäste, die von dieser Idee begeistert waren und ebenfalls mit einer  Spende dazu beitrugen, die stolze Summe von 1000 Euro zu erreichen. Bei der symbolischen Scheckübergabe in der SLK-Kinderklinik bedankte sich Stiftungsgründer Ralf Klenk bei Andrea und Johannes Stopper: „Herzlichen Dank für diese kreative Idee und Ihre großzügige Unterstützung unserer „kleinen Helden.“