News-Details

PS-starker Botschafter für „kleine Helden“

Die Adam Serr Spedition in Bad Wimpfen ist seit 1946 ein familiengeführter Betrieb mit eigener Meisterwerkstatt und modernstem Fuhrpark.  Geschäftsführer Dietmar Serr hatte die Idee, einen Sattelanhänger seiner LKW-Flotte als PS-starken Botschafter für „kleine Helden“ auf die Straße zu schicken. In Zusammenarbeit mit der Heilbronner Agentur Hettenbach, die das Layout stiftete, und der Firma Schmitz Cargobull, die die Folierung im Helden-Design übernahm, wurde dieses Vorhaben realisiert. Bei schönstem Wetter fand die Übergabe des über 13 Meter langen Sattelanhängers bei der Spedition Adam Serr statt. Stiftungsgründer Ralf Klenk ist begeistert, dass dieser PS-starke Botschafter fortan bundesweit für die gute Sache der Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“ unterwegs ist und damit den  Bekanntheitsgrad über die Region hinaus erweitern wird. Ralf Klenk wünschte dem Heldenbotschafter und seinen Fahrern „Allzeit gute Fahrt!“

Bild: (Von links:) Geschäftsführer Dietmar Serr und Stiftungsgründer Ralf Klenk