News-Details

LBS Bezirksdirektion verzichtet auf Weihnachtspräsente

Dieses Jahr entschied sich Konrad Hilpert, Bezirksdirektor der LBS Bezirksdirektion aus Neckarsulm, auf Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner zu verzichten. Stattdessen ist es ihm ein Anliegen, mit seiner Spende die Stiftung  „Große Hilfe für kleine Helden“ zu unterstützen. Diese fördert mit 18 Projekten und Therapieangeboten Familien mit schwerkranken Kindern während des stationären Aufenthaltes in der Heilbronner SLK-Kinderklinik – aber auch in der Zeit danach. Beim Besuch in der Kinderklinik konnten sich Konrad Hilpert und Holger Galm davon überzeugen, dass  sie mit ihrer Spende einen wertvollen Beitrag leisten. Bei der symbolischen Scheckübergabe freute sich Stiftungsvorstand Hans Hambücher über 750 Euro und bedankte sich bei Konrad Hilpert, LBS Bezirksdirektor und seinem Stellvertreter Holger Galm für Ihre finanzielle Unterstützung.

Bild: von links: Holger Galm, Hans Hambücher und Konrad Hilpert